Naturschutzgebiete in Hessen, Band 5

Naturschutzgebiete in Hessen, Band 5
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Werktage

  • 41

 
Der fünfte, bisher umfangreichste Band der Reihe „Naturschutzgebiete in Hessen“ präsentiert das... mehr
Produktinformationen "Naturschutzgebiete in Hessen, Band 5"

Der fünfte, bisher umfangreichste Band der Reihe „Naturschutzgebiete in Hessen“ präsentiert das Naturerbe von gleich drei mittelhessischen Kreisen: Landkreis Marburg-Biedenkopf, Lahn-Dill-Kreis und Kreis Gießen. Weite waldfreie Ebenen von Lahntal, Amöneburger Becken und Wetterau bilden ein vielgestaltiges Mosaik mit den waldreichen Mittelgebirgslandschaften von Burgwald, Lahn-Dill-Bergland, Westerwald, Hintertaunus und Vogelsberg. 104 Naturschutzgebiete und 114 europäische Schutzgebiete unterstreichen die hohe ökologische und naturschutzfachliche Wertigkeit der außergewöhnlichen Kulturlandschaft mit ihrer geologischen Vielfalt und ereignisreichen Geschichte. Zu den ausgewählten Besonderheiten zählen die natürlichen Moore im Burgwald, bunte Bergwiesen im Westerwald, alte Viehweiden mit Magerrasen, Hauberge im Lahn-Dill-Bergland, Seen in ehemaligen Abbaugebieten, Feuchtwiesen in den Tälern von Lahn und Horloff sowie Höhlen, Bäche und Flüsse. Alle Gebiete zusammen repräsentieren die Lebensraumvielfalt der drei Kreise und bieten Rückzugsmöglichkeiten für selten gewordene, schutzwürdige Pflanzen- und Tierarten. Text- und Bildbeiträge zu Arten und Lebensräumen von regionalen Naturkennern und ausführliche Gebietsbeschreibungen mit Karten machen „Naturschutzgebiete in Hessen“ zu einem wertvollen Nachschlagewerk. Die Reihe ist gleichzeitig eine Einladung, die Schönheiten von Natur und Landschaft auf Wanderwegen und von Aussichtspunkten aus zu erleben.

Seitenanzahl: 400
ISBN13: 978-3-932583-31-5
Format: 17 x 24 cm

Weiterführende Links zu "Naturschutzgebiete in Hessen, Band 5"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Naturschutzgebiete in Hessen, Band 5"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen