Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17, 2018

Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17, 2018
14,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10011

 
Der Band 17 der Reihe „Jahrbuch Naturschutz in Hessen“  behandelt folgende Themen: •... mehr
Produktinformationen "Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17, 2018"

Der Band 17 der Reihe „Jahrbuch Naturschutz in Hessen“  behandelt folgende Themen:

• Verbreitung der Wildkatze im Süden Hessens
• Ausbreitung und Lebenswege der Wildkatze im Nationalpark Kellerwald-Edersee
• Die Gestreifte Quelljungfer an Quellbächen der hessischen Mittelgebirgswälder
• Umgang der hessischen Naturschutzverwaltung mit dem Biber
• Zweite historische Wolfsgrube im Nationalpark Kellerwald-Edersee
• Wiederansiedlung der Gelbbauchunke in der ehemaligen Tongrube von Reddighausen
• Stärkung und Vernetzung von Gelbbauchunkenvorkommen in Hessen
• Die Vogelwelt der Dönche – Veränderungen im Artenbestand
• Untersuchung der Kiebitz-Population im Landkreis Marburg-Biedenkopf
• Frauenschuhbetreuung im Landkreis Kassel
• Moormanagement im Burgwald
• LIFE-Projekt „Hessische Rhön – Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel“
• Erfassung und Schutz bemerkenswerter Bäume im Großherzogtum Hessen
• Streuobstwiesen in Hessen – ein Landschaftselement mit Geschichte
• Totholz in hessischen Wäldern – ein kritischer Befund
• Ergebnisse der zweiten Bodenzustandserhebung im Wald
• Zerstörung der Naturlandschaft des Reinhardswaldes und der Oberweser
• Das geologische Erbe des Nationalen GeoParks „GrenzWelten“
• Umweltbildung und Umweltengagement an der Marienschule in Fulda
• Steinbruch „Hohenäcker“ bei Frankenberg (Eder) – Eine Fossilienfundstätte von Weltrang
• Bilanz und Perspektiven des Ecomuseums Reinhardswald
• Die Arnika: Rückgang, Hilfsmaßnahmen und Managementperspektiven
• Erhaltungskulturen für gefährdete Pflanzenarten – ein Artenschutzprojekt
• Artenschutzprojekt Bechsteinfledermaus im Naturpark Rhein-Taunus
• Naturwaldforschung und Monitoring im Nationalpark Kellerwald-Edersee
• Rindenwanzen im Nationalpark Kellerwald-Edersee – Indikatoren natürlicher Waldentwicklung
• Gehölzetablierung und Bodenvegetation auf Sturmwurfflächen im Nationalpark Kellerwald-Edersee
• 30 Jahre natürliche Waldentwicklung in Hessen – Naturwaldreservate als Modell?
• Fledermäuse in hessischen Naturwaldreservaten
• Tagung „Wildnis in Mitteleuropa“ an der Universität Kassel
• Vegetations- und Florenentwicklung im Naturschutzgebiet Urwald Sababurg über hundert Jahre
• Naturschutz und Forst im Gespräch: Schutz und Nutzung im Wald
• Die Hessische Landesnaturschutztagung
• Ein neuer Naturpark in Hessen – der Naturpark Reinhardswald
• Erstes Forschungssymposium Wildnis und Wald im Nationalpark Kellerwald-Edersee
• Regeneration des Essigberg-Hochmoores im Habichtswald
• Basaltsteinbruch „Drusel“ im Habichtswald wird wieder Wald
• FSC für den Hessischen Landeswald – Prozess 2018 abgeschlossen
• Das Blaukehlchen als neuer Brutvogel im Landkreis Kassel
• Einfluss der Forstwirtschaft auf die Artenvielfalt gefährdeter Holzkäfer

Seitenanzahl: 184
Erscheinungsdatum: 21.11.2018
ISBN13: ISBN 978-3-932583-48-3

 

 

Weiterführende Links zu "Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17, 2018"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17, 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen